FANDOM


Der Heiler aka der Priester aka der Leibwächter ist eine bekannte Basisrolle.


Funktion Bearbeiten

Der Heiler erwacht während der Nacht und bestimmt einen Spieler. Dieser kann für die Nacht nicht von den Werwölfen gefressen werden. In der nächsten Nacht kann er wieder einen Spieler bestimmen, aber nie denselben zweimal hintereinander. In der dritten Nacht kann er wieder den Spieler der ersten Nacht wählen. Er kann auch sich wählen.

Varianten Bearbeiten

  • Wedding-Style: Wenn die Werwölfe den geschützen Spieler fressen wollen, bekommen die Werwölfe die Aussage, dass dieser Spieler geschützt ist und sie sich ein anderes Opfer suchen müssen.
  • Moabit-Style: Wenn die Werwölfe die geschützte Person fressen wollen, bekommen sie kein Feedback, es stirbt einfach keiner. Der Spielleiter muss entscheiden, ob er den Spieler dennoch der Hexe anzeigt, und sie so eventuell ihren Heiltrank verschwendet.
  • Wilmersdorf-Style: Siehe Wedding-Style.

Anforderung an den Spielleiter Bearbeiten

-

Spielzüge Bearbeiten

Gerade im Moabit-Style kann der Heiler durch Falschaussage viele Nullrunden für die Werwölfe provozieren.